Mobilat®

Mobilat®

Bei Rücken-, Muskel- und

Gelenkschmerzen 

- auch nach Sportverletzungen

 

 

- entzündungshemmend

- antirheumatisch

 

 

Mehr Informationen

Patientenbefragung

Patientenbefragung

Erfahren Sie mehr zur Anwendungsbeobachtung der Mobilat Muskel- und Gelenksalbe.

* Anwendungsbeobachtung 2007, STADA Arzneimittel AG

Mehr Informationen

Sportarten im Check

Sportarten im Check

Wir stellen Ihnen rückenschonende Sportarten vor.

Mehr Informationen

Bewegung tut gut

Bewegung tut gut

Laufen Sie sich gesund.

Mehr Informationen

STADA für Fachkreise

STADA für Fachkreise

Für Angehörige der Fachkreise bieten wir viele Informationen und interessante Schulungen. Als Apotheker, Arzt, PTA oder Pharmaziestudent können Sie sich hier anmelden.


Neuigkeiten für Fachkreise

Download-Service: Fachdokumente, Kundenratgeber und vieles mehr!


Tipps bei Bewegungsschmerzen

Pflichtangaben
  • Mobilat® Intens Muskel- und Gelenksalbe 3% Creme

    Wirkstoff: Flufenaminsäure. Zur unterstützenden symptomatischen Behandlung von Schmerzen bei entzündlichen weichteilrheumatischen Erkrankungen wie Sehnenentzündung (Tendinitis) und Sehnenscheidenentzündung (Tendosynovitis). Bei Zunahme der Beschwerden oder Beschwerden, die unvermindert länger als drei Tage anhalten, sollte ein Arzt aufgesucht werden. Enthält Rosmarinöl und Sorbinsäure.

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

    STADA GmbH, Stadastraße 2-18, 61118 Bad Vilbel

    Stand: Oktober 2013

     

  • Mobilat® DuoAktiv Schmerz-Gel 0,2 g/2 g pro 100 g Gel

    Wirkstoff: Chondroitinpolysulfat aus Rindertracheen u. Salicylsäure.

    Zur unterstützenden lokalen Behandlungen von schmerzhaften stumpfen Traumen wie Zerrungen, Verstauchungen oder Prellungen, z.B. bei Sportverletzungen. Bei Beschwerden, die länger als 3 Tage anhalten, sollte ein Arzt aufgesucht werden. Zusätzlich -Schmerzsalbe: Enthält Wollwachs und Cetylstearylalkohol.

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

     

    STADA GmbH, Stadastraße 2-18, 61118 Bad Vilbel

    Stand: Januar 2014

  • Mobilat® DuoAktiv Schmerz-Salbe 0,2 g/2 g pro 100 g Creme

    Wirkstoff: Chondroitinpolysulfat aus Rindertracheen u. Salicylsäure.

    Zur unterstützenden lokalen Behandlugnen von schmerzhaften stumpfen Traumen wie Zerrungen, Verstauchungen oder Prellungen, z.B. bei Sportverletzungen. Bei Beschwerden, die länger als 3 Tage anhalten, sollte ein Arzt aufgesucht werden. Zusätzlich -Schmerzsalbe: Enthält Wollwachs und Cetylstearylalkohol.

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

     

    STADA GmbH, Stadastraße 2-18, 61118 Bad Vilbel

    Stand: Januar 2014

     

  • Mobilat® Schmerz-Spray 1 % Spray zur Anwendung auf der Haut, Lösung

    Wirkstoff: Indometacin. Zur äußerlichen unterstützenden symptomatischen Behandlung von Schmerzen bei akuten Zerrungen, Verstauchungen oder Prellungen im Bereich der Extremitäten infolge stumpfer Verletzungen, z. B. Sportverletzungen, bei entzündlichen weichteilrheumatischen Erkrankungen wie Tendinitis, Tendosynovitis (Sehnen- und Sehnenscheidenentzündung). Bei Beschwerden, die länger als 3 Tage anhalten, sollte ein Arzt aufgesucht werden.

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

     

    STADA GmbH, Stadastraße 2-18, 61118 Bad Vilbel

    Stand: August 2013

STADA-Konzern

STADA-Konzern

STADA – ein weltweit führendes Generikaunternehmen

Karriere bei STADA

Karriere bei STADA

STADA denkt an die Talente von morgen

Mehr erfahren

Was sind Generika?

Was sind Generika?

Erfahren Sie alles Wissenswerte über Generika.

Mehr erfahren

entdecken